Unternehmensphilosophie
und Ideale

Unser Umgang mit Pflegekunden und Ihren Angehörigen

Aus unserem pflegerischen Selbstverständnis heraus sehen wir unsere Kunden als Menschen mit Körper, Geist und Seele, als eigenständige und auch eigenverantwortliche Persönlichkeiten mit einem Anspruch auf ein selbstbestimmtes Leben auch unter schwierigen Bedingungen. Wir bieten unsere Hilfe an, wir beraten, leiten an und fragen, verfügen aber nicht über unseren Pflegekunden und seinen Angehörigen. Der Pflegekunde und seine Angehörigen entscheiden, welche Angebote und Hilfe sie in Anspruch nehmen wollen.

Wir definieren unsere Pflegekunden nicht primär über ihre Krankheit, sondern konzentrieren uns auf die Potenziale und Ressourcen, ohne dabei die Schwächen und Einschränkungen zu übergehen. Wir bieten „Hilfe zur Selbsthilfe“.
In unserem ambulanten Pflegedienst arbeiten Menschen für Menschen, wir pflegen unsere Pflegekunden so, wie auch wir gepflegt werden möchten. Mit diesem Satz unterstreichen wir die Notwendigkeit alle Prozesse und Strukturen unseres Unternehmens auf das Wohlergehen unserer Pflegekunden auszurichten.
Handlungsleitend sind dabei Unternehmenswerte, in erster Linie Respekt, Professionalität, Vertrauen, Engagement und Integrität.
Die pflegerische Einstellung unserer Pflegekräfte ist durch Professionalität und Engagement geprägt. Wir setzen unsere fachlichen und sozialen Kompetenzen ein, um die Lebensqualität unserer Pflegekunden zu erhalten, sicherzustellen, zu fördern und zu verbessern.

Dienstleistungen – Gesundheitswesen – Wirtschaftlichkeit – Kooperation

Wir bieten soziale Dienstleistungen. Nach unserer Überzeugung ist privatwirtschaftliches Engagement im Gesundheitswesen notwendig. Auf diese Weise können Leistungen und Kosten auf diesem Gebiet in ein angemessenes Verhältnis gebracht und dauerhafte, dem Menschen zuverlässige dienende Strukturen geschaffen werden.
Wirtschaftlichkeit und ausgezeichnete Pflegeleistungen sind für uns keine Gegensätze. Wirtschaftliche Verwendung der Ressourcen, eindeutige Organisationsstrukturen, ein transparentes Leistungsangebot und qualitativ hochstehende Pflege werden auch in Zukunft bestimmende Kennzeichen unseres Unternehmens sein.

„Vernetzen statt ersetzen“

Im Interesse unserer Pflegekunden, aber auch im eigenen Interesse ist es selbstverständlich, mit anderen Unternehmen zu kooperieren. Wir achten auf einen guten Informationsfluss, auf gezielte Abstimmung und wertschätzende Kooperation. Wir wollen als faire verlässliche Partner Vertrauen schaffen und dieses durch unser tägliches Handeln immer wieder bestätigen.

Professionalität – Kompetenzerwerb – Qualitätssicherung

„Fundierte Qualität durch ständige Lernbereitschaft“

Wir orientieren uns in der Durchführung unsere Pflege am jeweiligen Stand der Wissenschaft. Damit wir die Qualität in der Pflege weiter ausbauen können, ist externe Fortbildung notwendig. Ebenso wichtig ist der innerbetriebliche Wissens- und Erfahrungsaustausch, bei dem jeder von der Qualifikation des anderen profitieren kann. Auf diese Weise entsteht eine Vernetzung der Kompetenzen, die schnelles Überwinden von Mängeln und Optimierung von Organisation, Lösungen und Verhalten ermöglicht.

Berufsbild – Berufsordnung – Patentenrechte – Verbindliche Ziele

Wir denken und handeln nach dem Berufsbild und der Berufsordnung, die vom Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe (DBFK) erarbeitet und verbreitet werden. Daraus bestimmt sich das Selbstverständnis unseres Pflegeunternehmens entscheidend mit. Zur Pflege gehört die Achtung vor dem Leben, der Würde und den Grundrechten des Menschen.

Alle Pflegekunden haben nach ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend das gleiche Recht auf ganzheitliche und aktivierende Pflege von hoher Qualität. Dieser Anspruch ist unabhängig von nationaler Herkunft, Hautfarbe, ethnischer Zugehörigkeit, gesellschaftlicher, politischer oder religiöser Einstellung, Alter, Geschlecht und sozialer Stellung.
Mitarbeiter, Mitarbeiterinnen und Unternehmensleitung identifizieren sich mit diesen Zielen. Sie erkennen sie als für ihr berufliches Verhalten verbindlich an.
Das Unternehmensleitbild, das wir uns hiermit geben, prägt unser Denken und Handeln.

Ideale

„Innovation bringt uns weiter“

Unser erklärtes Ziel ist es, Pflegekunden und seinen Angehörigen bestmöglich bei der Bewältigung und Gestaltung ihres Alltages zu unterstützen. Deshalb sind wir bereit, uns bei der Suche nach Antworten auf Neues und Ungewohntes einzulassen. Unser Denken und Handeln ist von der Verantwortung für gemeinsame Ziele geprägt.

Neue Wege gehen, deshalb lautet unser Motto:
Wir wollen keine Pflege von der Stange.

Wir nehmen Wünsche und Bedürfnisse unserer Pflegekunden ernst. Sicherheit, ein Leben in selbstbestimmter Umgebung und natürlich die professionelle Pflege unserer Pflegekunden sind für uns eine ständige Herausforderung, an denen wir uns messen lassen wollen.
Unsere qualifizierten Mitarbeiter geben Sicherheit. Wir sehen uns dabei als Ihr direkter Partner, der bei all seinen Dienstleistungen dem Pflegekunden und seinem Wohlbefinden den höchsten Stellenwert zuschreibt. Wir pflegen unsere Pflegekunden so, wie wir selbst gepflegt werden wollen.

Immer aber gilt:
Der Mensch ist des Menschen beste Medizin.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Idealen.